Kontaktlinsenprobleme

Das Tragen von formstabilen und weichen Kontaktlinsen ist nicht immer ganz unproblematisch. Kontaktlinsen sind für das Auge grundsätzlich ein Fremdkörper und können daher auch als solcher empfunden werden. Das Auge kann sich röten und entzünden, v.a. dann, wenn die Linse nicht ordentlich auf dem Tränenfilm schwimmt.
Verunreinigungen bei mangelhafter Hygiene können zu Infektionen und allergischen Reaktionen führen. Es gibt sensible Menschen, die mit normalen Kontaktlinsen gar nicht zurechtkommen. Hier können eventuell spezielle Kontaktlinsen Abhilfe schaffen.
Häufigste Ursachen für Kontaktlinsenprobleme sind eine falsche Anpassung der Linse mit schlechtem Sitz auf der Hornhaut, unzureichende Hygiene bzw. Säuberung der Linsen oder ein mangelhafter Tränenfilm unter und über der Linse. Ist das Auge zu trocken, so scheuert die Kontaktlinse auf der Hornhaut und führt auf diese Weise zu Trageproblemen.

Kontaktlinsen können Symptome des Trockenen Auges verstärken. Kommen zusätzliche Belastungen, wie Medikamenteneinnahme, Bildschirmarbeit, sehr trockene Luft und ein Flüssigkeitsdefizit hinzu, so sind Probleme mit den Linsen vorprogrammiert.

Zum einen sollte sorgfältig auf die richtige Anpassung der Linse Wert gelegt werden. Die Auswahl des Kontaktlinsentyps hängt von der Beschaffenheit der Augen (z.B. Menge der Tränenflüssigkeit), vom zu korrigierenden Sehfehler und von den Ansprüchen (Tragedauer, Tragehäufigkeit, Sportarten etc.) ab, die der Träger an die Linsen stellt.

Die Reinigung der Linsen sollte nach den Empfehlungen des Optikers oder Augenarztes peinlichst genau durchgeführt werden.
Daneben müssen die Kontaktlinsen teilweise im Auge nachbenetzt werden, d.h., während des Tragens wird regelmäßig ein Tropfen künstliche Tränenflüssigkeit oder Nachbenetzungslösung auf das Auge geträufelt, so dass immer genügend Tränenflüssigkeit vorhanden ist um Auge und Linse ausreichend zu befeuchten.

AUGENKLINIK ZIRM

Meinhardstraße 5
A-6020 Innsbruck
Tel.: +43 1 512 7273

chat mail location

AUGENZENTRUM WIEN

Annagasse 5
A-1010 Wien
Tel.: +43 1 512 7273

chat mail location