Konservative Behandlungsmethoden

Sofern organische Ursachen, wie z.B. Lidfehlstellungen, ausgeschlossen sind, erfolgt die Therapie medikamentös durch Gabe von Tränenersatzstoffen ("künstliche Tränen" in Form von Tropfen, Gels oder Salben). Im Falle einer Systemerkrankung oder begleitenden Erkrankung sollte diese ebenfalls behandelt werden.

AUGENKLINIK ZIRM

Meinhardstraße 5
A-6020 Innsbruck
Tel.: +43 1 512 7273

chat mail location

AUGENZENTRUM WIEN

Annagasse 5
A-1010 Wien
Tel.: +43 1 512 7273

chat mail location