PRK

Bei der PRK (Photorefraktive Keratektomie) wird die Oberfläche der Hornhaut direkt mit dem Excimer-Laser behandelt. Die Hornhaut wird dadurch in ihrer Form verändert und so die Fehlsichtigkeit korrigiert. Durch den Eingriff entsteht auf der Hornhautoberfläche eine kleine Wunde. Der dadurch auftretende Wundschmerz wird durch das Aufsetzen einer Verbandskontaktlinse, durch Schmerztabletten und Augentropfen deutlich gelindert.

Etwa 3 Tage nach der Operation ist das Auge schmerzfrei. Bis ein normales Sehvermögen erreicht wird können einige Wochen vergehen. Ein stabiles Ergebnis ist nach etwa drei Monaten zu erwarten

Formulare

Folgende Formulare stehen Ihnen als PDF-Datei zum Herunterladen zur Verfügung:

Bevor ich operiert werde

Mündliche Aufklärung > Schriftliche Aufklärung > Kostenvoranschlag > Anzahlung 50% der OP-Kosten > Terminvergabe > Festlegung der Kontrolltermine > Operation

Erfahrungsberichte

Auf der folgenden Seite finden Sie Erfahrungsberichte unserer Patienten:

Erfahrungsberichte Artisan

AUGENKLINIK ZIRM

Meinhardstraße 5
A-6020 Innsbruck
Tel.: +43 1 512 7273

chat mail location

AUGENZENTRUM WIEN

Annagasse 5
A-1010 Wien
Tel.: +43 1 512 7273

chat mail location