Symptome von Netzhautlöchern und Netzhautablösungen

Erster Hinweis kann das Wahrnehmen von Blitzen, vor allem bei Kopfbewegungen, sein. Dies ist zwar meist noch keine Ablösung sondern nur ein Zeichen für mechanische Belastung der Netzhaut, sollte aber vom Augenarzt kontrolliert werden. Fällt gar ein ganzer Bereich des Sehens aus, so als ob ein dunkler Vorhang davor wäre, muss umgehend ein Augenarzt aufgesucht werden. Vorbeugend sollten alle Kurzsichtigen über 2 Dioptrien (die Brillenstärke: Optiker oder Augenarzt fragen) alle zwei Jahre untersucht werden. Auch bei Netzhautablösungen in der Familie, bzw. bei den oben beschriebenen Warnzeichen ist eine regelmäßige Kontrolle anzuraten.

Symptome zusammengefasst:

  • Sehen von Lichtblitzen
  • Sehen von Schatten
  • Sehen von schwarzen Punkten
  • Sehverschlechterung allmählich, schmerzlos

AUGENKLINIK ZIRM

Meinhardstraße 5
A-6020 Innsbruck
Tel.: +43 1 512 7273

chat mail location

AUGENZENTRUM WIEN

Annagasse 5
A-1010 Wien
Tel.: +43 1 512 7273

chat mail location