Bestimmung des genauen Brechkraftfehlers

Die Feststellung der Sehschärfe, des Visus, ist für die Anpassung von Brille oder Kontaktlinse unbedingt erforderlich. Die Sehschärfe ist die wesentliche Funktion des Sehorgans.

Die Bestimmung der Sehschärfe erfolgt mit einem speziellen optischen Gerät, dem Phoropter, gelegentlich auch mit einer Probierbrille. Sind die auf eine Wandtafel projizierten Ziffern, Buchstaben, bestimmte "Optotypen" oder Kinderbilder ab einer bestimmten Entfernung nicht mehr lesbar, können verschiedenste Gläser zur Korrektion im Phoropter eingeschwenkt werden, bis die Ziffern wieder deutlich gelesen werden können. Die Sehschärfe, der Visus, wird ohne und mit bester Korrektion des Brechkraftfehlers ermittelt. Die Anpassung einer Brille erfolgt für die Ferne oder oft auch separat für die Nähe. 

Brechkraftfehler
Phoropter zur Sehstärkenerhebung
Brechkraftfehler
Sehzeichentafel für Sehstärkenerhebung

AUGENKLINIK ZIRM

Meinhardstraße 5
A-6020 Innsbruck
Tel.: +43 1 512 7273

chat mail location

AUGENZENTRUM WIEN

Annagasse 5
A-1010 Wien
Tel.: +43 1 512 7273

chat mail location