Künstlerforum

Vorwort

Ärzten sagt man nach, dass sie neben ihrer Tätigkeit häufig besondere Begeisterung für Kunst und Kultur aufbringen. In meiner eigenen Familie war dies zum Beispiel mein Großvater Prim. Dr. Eduard Zirm, der dichtete. Erhalten geblieben ist das "Schwedenringlein". Mein Vater musizierte und malte in seiner Freizeit. Ich selbst hatte das Glück, in meiner Jugend Schüler des Bildhauers Rudolf Zilli zu sein, der nach dem 2. Weltkrieg vor allem in Oberitalien Anerkennung fand. Frühkindliche eigene Zeichnungen waren von einem grenzenlosen Optimismus gekennzeichnet ("das Perpetuum mobile").

Nach Jahren intensiver ärztlicher Tätigkeit hatte ich das Glück, Freund von Hans Schwarzmaier werden zu dürfen, der seither sämtliche unserer Ordinationsstätten mit seinen freundlichen, mit warmen Farben gestalteten Bildern schmückt. Ihm, dem Licht und Farbe zeitlebens den Weg seines künstlerischen Schaffens vorgezeigt haben, wurde das Sehen im hohen Alter auf tragische Weise verwehrt.

Das Künstlerforum auf dieser Homepage bietet den darstellenden Künstlern (Laien wie Ausgebildeten) eine Präsentationsmöglichkeit Ihrer Werke. Sie alle stehen in einem Naheverhältnis zu meiner Tätigkeit.

Mathias Zirm

AUGENKLINIK ZIRM

Meinhardstraße 5
A-6020 Innsbruck
Tel.: +43 1 512 7273

chat mail location

AUGENZENTRUM WIEN

Annagasse 5
A-1010 Wien
Tel.: +43 1 512 7273

chat mail location