Wirkungsweise

Botulinum-Toxin ist ein vom Bakterium Clostridium Botulinum abgesondertes und gereinigtes Protein. Dank seiner therapeutischen Wirkung findet es seit vielen Jahren Anwendung in der Medizin, wo es unter dem Markennamen BOTOX™ bekannt wurde.

Botulinum-Toxin wirkt an den Nerven-Muskelverbindungen. Es hemmt vorübergehend den Nervenimpuls zu den Muskeln und beruhigt dadurch die Muskelbewegung, was zu einer sichtbaren Glättung der Falten führt.

Nach der Wirkzeit von ca. 4-6 Monaten werden die betroffenen Nerven-Muskelverbindungen wieder hergestellt und die behandelten Muskeln wieder aktiviert.

AUGENKLINIK ZIRM

Meinhardstraße 5
A-6020 Innsbruck
Tel.: +43 1 512 7273

chat mail location

AUGENZENTRUM WIEN

Annagasse 5
A-1010 Wien
Tel.: +43 1 512 7273

chat mail location